Herzsicherer Flughafen

In Zusammenarbeit mit Puls wurde auch der Flughafen Wien herzsicher. Gesamt gibt es am Flughafen 25 Defis – 20 davon wurden im Rahmen des gemeinsamen Projekts in allen Passagierbereichen des Flughafens installiert.

Zu finden sind die Defis an Orten, die von vielen Passagieren frequentiert werden, wie beispielsweise in der Ankunftshalle und der Gepäcksausgabehalle, im Check-in 3 auf der Abflugebene, der Transferebene, in den Gate-Bereichen F und G und bei der Passkontrolle, sowie in den Piers Ost und West, wo sich auch die nahegelegene Flughafen-Ambulanz befindet.

Weitere Defibrillatoren sind außerdem in der Flughafen-Ambulanz, bei der Feuerwache der Flughafen-Feuerwehr, im General Aviation Center und im Cargo Nord-Bauteil bei einer Spedition vorhanden.

Im Rahmen des gemeinsamen Projektes wurde auch das Terminalpersonal des Flughafen Wien in Erster Hilfe geschult.