Charity-Punsch für´s Herz

Puls-Präsident Harry Kopietz lädt seit 12 Jahren traditioneller Weise anlässlich seines Geburtstages Mitte Dezember zum „Charitypunsch fürs Herz“ ein. Leider ist das heuer aufgrund der Covid-19-Pandemie nicht möglich. Sehr bedauerlich, denn dadurch entgeht dem Verein Puls viel Spendengeld für die so notwendigen Projekte. Immerhin konnte durch diese Projekte in Wien die Überlebensrate von Betroffenen in den letzten zehn Jahren bereits mehr als verdoppelt werden!

Da Harry Kopietz davon überzeugt ist, dass ein persönliches Treffen, Unterhaltung und Punschtrinken zwar nett, jedoch die Spende und das Anliegen, den Verein Puls im Kampf gegen den plötzlichen Herztod unterstützen zu wollen, das eigentlich Wichtige ist, soll nun auf diesem Weg um eine Online-Spende gebeten werden.

Zur Online-Spende: https://www.puls.at/spenden/

Wir bedanken uns jetzt schon für die Unterstützung und Harry Kopietz wird zudem jedem/r Spender/in auch ein persönliches Dankschreiben für die erhaltene Spende übermitteln.

Anmerkung:
Puls zählt zu den spendenbegünstigten Einrichtungen und damit ist die Spende steuerlich als Sonderausgabe absetzbar. Wir übermitteln den Betrag der Zuwendung unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen an das Finanzamt, sodass der Betrag nicht in die Steuererklärung extra aufgenommen werden muss. Dazu ist erforderlich, dass Vor- und Zunamen, Geburtsdatum und Adresse bekannt gegeben werden.