Der Herztod kann überall zuschlagen - Ihre Spende ermöglicht die Bereitstellung von Defis und das Abhalten von Schulungen. © Medic Assist

PULS SPENDENKONTO

IBAN: AT281813080315850000 | BIC: BWFBATW1

Die Wiener Polizei hat den Defi immer griffbereit. © Karl Schober
Die Wiener Polizei hat den Defi immer griffbereit.
© Karl Schober
Defisäulen sind Stadtmöbel mit Mehrwert © GEWISTA
Defisäulen sind Stadtmöbel mit Mehrwert
© GEWISTA
Defi in 55 Sek. © Gewista
Defi in 55 Sek.
© Gewista

Ihre Spende macht herzsicher!

Mit Ihrer Spende tragen Sie dazu bei, gemeinsam mit PULS den plötzlichen Herztod zu bekämpfen. Die Spende ist steuerlich absetzbar, wenn Sie das wünschen.

Weitere Informationen des BMF anzeigen:

Die ersten drei Minuten sind bei einem Herzstillstand entscheidend, nach vier bis fünf Minuten gibt es bleibende Schäden, nach acht Minuten ist man tot!

RUFEN – DRÜCKEN – SCHOCKEN

Der Verein PULS engagiert sich im Kampf gegen den plötzlichen Herztod. Ziel ist es, durch Informations- und Aufklärungsarbeit Bewusstsein zu schaffen, wie wichtig das Engagement von Ersthelfern ist, denn die Zeit bis zum Eintreffen professioneller Hilfe kann zwischen Leben und Tod entscheiden. PULS kooperiert mit Einsatzorganisationen, Universitäten, Fachgesellschaften sowie Partnerunternehmen aus der Medizintechnik und bietet niederschwellige, zielgruppenorientierte Schulungsangebote an.

Ihre Spende unterstützt unter anderem folgende Maßnahmen:

Spenden-Icon © cc

Puls Spendenkonto:

IBAN: AT281813080315850000
BIC: BWFBATW1